Über kino5

kino5 ist die Plattform für unabhängige Filmschaffende in Wien und Österreich. Wir wollen freie Filmschaffende zusammenbringen und bei der Produktion und Verbreitung ihrer Filme unterstützen.

Bei offenen Screenings hat jede_r die Möglichkeit, Kurzfilme zu zeigen, sie mit dem Publikum zu diskutieren und gemeinsam neue Filmprojekte zu starten.

Beim KinoDynamique kommen jährlich Filmschaffende, Musiker_innen und Schauspieler_innen aus der ganzen Welt zusammen, um innerhalb von 60h oder weniger gemeinsam Kurzfilme zu produzieren und projizieren – kollaborativ und frei von Wettbewerb!

Und weil dieses Rezept nicht nur für die Produktion spannender Kurzfilme funktioniert, haben wir 2011 BATESIAN gestartet, das kollaborative Featurefilm-Projekt. Hintergrund ist die “World of BATESIAN”, eine fiktive Welt, in der Menschen Fähigkeiten austauschen können. Jede_r konnte sich an diesem Projekt beteiligen und inhaltlich an der World of BATESIAN mitschreiben, den Look and Feel des Films mitgestalten und in allen Phasen der Produktion mitwirken. Den Langfilm konnten wir letztenendes doch nicht finanzieren. Aber auf das entstande Drehbuch, das riesige Netz aus Hintergrundgeschichten und die Teaser, die wir gedreht haben sind wir sehr stolz. Das alles steht übrigens allen unter creative-commons Lizenz frei zur Verügung. So take it and shoot it!

kino5 ist Teil der internationalen kino-Bewegung mit Ursprung in Montreal/Kanada (Kino00) und österreichische Vertretung des europäischen Nisimasa-Netzwerks.

 

Download: kino5 logo pack